Umzug von und nach Frankreich mit den Profis

Egal, ob es Sie aus beruflichen Gründen beispielsweise in die Weltstadt Paris verschlägt oder Sie Ihren Altersruhesitz in der Provence bei mediterranem Klima genießen möchten. Die dauerhafte Einreise in unser Nachbarland gestaltet sich aufgrund des Freizügigkeitsgesetzes für EU-Mitglieder als recht einfach. Der Umzug selbst ist allerdings stets eine logistische Herausforderung, der wir uns als versierte Umzugsfirma stellen.

Unser Umzugsservice – Ihr Umzugsunternehmen

Teilen Sie unserer erfahrenen Möbelspedition Ihren Umzugswunsch mit. Unsere Umzugsberater widmen sich mit Ihnen gemeinsam den vielfältigen Umzugsvorbereitungen. Um die Kosten im Blick zu behalten, erweist sich ein Umzugsrechner als hilfreich. Sie entscheiden, ob Sie selbst einen Teil der langen Checkliste, wie beispielsweise die Beschaffung von Umzugskartons, das Ver- und Auspacken des Hausrats und die Beantragung eventuell notwendiger Sondergenehmigungen für Parkmöglichkeiten zum Ein- und Ausladen erledigen möchten. Oder Sie erteilen uns einen Full-Service-Auftrag. Dann kümmern sich die Fachleute unseres Umzugsunternehmens komplett um all diese und viele andere erforderliche Arbeiten, wie

  • terminliche Koordinationen
  • zu erledigende Formalitäten
  • ordnungsgemäße Entsorgung
  • oder die Anforderung von professionellen Handwerkern für die Installation Ihrer Küchengeräte
  • und den Aufbau der Möbel.

Zollgebühren für die Einfuhr Ihres Hausstands nach Frankreich fallen nicht an und es ist auch keine Umzugsgutliste notwendig. Sonderregelungen gelten allerdings für Kunstwerke, Medikamente, Waffen samt Munition sowie Bargeld, sobald es eine bestimmte Höhe übersteigt. Für die Übersiedlung mit Ihrem PKW bedarf es eines Ausfuhrkennzeichens. Bei der Neuanmeldung in Frankreich sind ebenfalls einige Formalitäten zu erledigen, mit denen unsere Umzugsexperten bestens vertraut sind. Als deutscher Staatsbürger benötigen Sie weder eine Arbeits- noch eine Aufenthaltserlaubnis in Frankreich. Jedoch empfiehlt es sich, innerhalb von drei Monaten eine Aufenthaltsgenehmigung bei der zuständigen Polizeibehörde oder im Rathaus zu beantragen, da diese einige behördliche Abläufe erleichtert. Ihre Pflicht dagegen ist es, sich beim zuständigen französischen Finanzamt unter Vorlage Ihres Personalausweises registrieren zu lassen.

Ihre neue Umgebung

Frankreich ist das größte Flächenland der EU. Es erstreckt sich vom Mittelmeer bis zum Ärmelkanal. Die Franzosen schätzen Eleganz, Kunst, eine exzellente Küche und edle Weine. Kunst und Kultur finden weltweite Anerkennung. Im Großraum Paris leben mit 12,3 Millionen Menschen die meisten Einwohner. Insgesamt teilt sich Frankreich in 18 Regionen auf, wovon fünf überseeisch sind.

Auf Grund einer relativ hohen Geburtenrate ist die Bevölkerungsentwicklung derzeit noch stabil. Dies liegt auch an einer vorausschauenden Familienpolitik. So wird bereits in den Kindergärten mit zwei Jahren eine vorschulische Erziehung angeboten. Der Kindergartenbesuch ist ganztägig und im Wesentlichen gebührenfrei. Im Gegensatz zu Deutschland ist das Bildungswesen zentralistisch angelegt. Der Schwerpunkt wird dabei auf Auslese und die Bildung von Eliten gelegt.

 

Was ist noch wichtig?

Unser Umzugsratgeber hält wertvolle Tipps für Sie bereit. Wichtig zu wissen: In Frankreich gibt es einzig die Staatliche Krankenversicherung, die wiederum nach Berufsgruppen in vier Kassenarten gegliedert ist. Neben dieser Grundversorgung empfiehlt sich der Abschluss einer Zusatz-Krankenversicherung. Für den Erstwohnsitz in Frankreich wird eine jährliche Wohnsteuer fällig. Empfehlenswert ist es, rechtzeitig die französische Sprache zu erlernen. Vergessen Sie auch nicht, Ihren bisherigen Wohnsitz in Deutschland abzumelden.

Auswandern; das ist ein großes Wort. Für viele auch ein großer Schritt. Wir von Geuer helfen Ihnen gerne das die logistische Perspektive Ihnen keine Sorgen bereitet und Sie sich voll und ganz auf die neue Heimat konzentrieren können. Für unsere Kunden die ins Ausland umziehen bieten wir unseren Service sehr umfangreich an und versuchen Ihnen durch unsere Dienste als Umzugsunternehmen so viel Arbeit wie möglich zu ersparen.

Dabei ist Full-Service Relocation für uns kein Fremdwort, sondern ein echtes Versprechen. Neben dem eigentlichen Umzug und der logistischen Abwicklung aller Schritte in Ihr neues Zuhause stehen wir auch während des Umzuges mit hilfreichen Informationen für einen gelungenen Start in Ihrer neuen Umgebung zur Seite. Unser Manager für Auslandsumzüge plant nicht nur Ihren gesamten Umzug sondern kümmert sich auch um viele organisatorische Aufgaben. Von der Bestellung neuer Telefonanbieter bis hin zur Botengänge für einen aktuellen Reisepass, wir kümmern uns gerne.

Direktkontakt

Thomas van Hövell

Ihr Geuer Spezialist

Thomas van Hövell
Geschäftsführer

Tel: +49(0)2536 3316-0
Info@Geuer.de

Rückrufservice Online Anfrage