HomeUmzugsmanagement

Umzugsmanagement

Erfahrung spart viel Lehrgeld.

Cleveres integriertes Umzugsmanagement sorgt dafür, dass Produktivitätsverluste Ihres Unternehmens während eines Umzugs so gering wie möglich ausfallen. Denn wer unter Umzugskosten allein den Preis für Spedition sowie Ab- und Aufbauten versteht, denkt zu kurz. Meistens fallen vermeidbare Beeinträchtigungen der Unternehmensabläufe weit mehr ins Gewicht.

Der Weg zu einem erfolgreichen Umzug

In unserer Abteilung für Umzugsconsulting beraten wir Sie vor dem Umzug intensiv über die wichtigen Maßnahmen, die für den Umzug eines ganzen Unternehmens oder von einzelnen Anlagen notwendig sind. Unser Consulting beinhaltet die ganzheitliche Erfassung Ihres Projektes und gibt Ihnen in Kennzahlen wieder, in welchem Umfang sich Ihr Vorhaben bewegt. Von diesen Kennzahlen leiten wir Ihnen einen individuell erstellten Umzugsleitplan ab. Wenn gewünscht, steigen wir tiefer in die Planung ein und kümmern uns um ein Monitoring, das Ihnen ermöglicht, den Umzug zu jeder Zeit mit dem Soll-Istzustand zu vergleichen. Wir planen zudem jedes Gewerk, das bei Ihrem Umzug nötig sein wird. Das bedeutet, dass wir die Bestandsräumlichkeiten mit den Neuen abgleichen und einen Raumleitplan erstellen. Mit CAD- Zeichnungen oder ähnlichen Programmen, erstellen wir eine Raumplanung, welche Missstände genau aufwirft und vor dem Umzug ein schnelles Handeln ermöglicht. Außerdem kann so vorher jedem Umzugsgut ein genauer Platz zugewiesen werden. Im Umzugsconsulting erstellen wir einen Umzugsmanagement-Plan, der Ihren Umzug nach wirtschaftlichen Maßstäben abbilden lässt. Dabei zählen für unsere Kunden häufig die Ausfallzeiten, welche wir instinktiv versuchen gering zu halten sowie die größtmögliche Sicherheit der häufig sensiblen Umzugsgüter. Diese Aspekte sind für einen von Geuer geplanten Umzug obligatorisch berücksichtigt. Geuer bietet nicht nur die Planung für Umzüge. Wir führen Sie auch noch selber durch. Hier werden die Planungen der Abteilung für Umzugsmanagement von unserer Umzugsfachabteilung (Maschinen-, Labor-, Büromöbel,- Kunst- und IT-Umzüge) umgesetzt. Die Fachabteilungen zeichnen sich für die genaue Ausübung der erstellten Projektstrukturplanung verantwortlich. Sie als Kunde haben mit unserer Planung die Möglichkeit, den Umzugsprozess dabei genauestens zu überwachen.

Unter dem Strich zählt das perfekte Konzept.

Unter dem Strich zählt das perfekte Konzept.

Dabei fügt sich Geuer gerne möglichst früh in den Entscheidungsprozess über den Umzug ein. Häufig sind Wachstum und Modernisierung die Gründe für einen Umzug an einen besseren Standort. Direkt im Anschluss kommen die großen Fragen, bei denen Geuer als erfahrender Umzugsplaner Ihnen gerne zur Seite stehen will. Um einen Umzug perfekt und an einen straffen Zeitplan gebunden durchführen zu können, bedarf es intensiver Umzugsberatung und Umzugsplanung im Vorfeld. Dazu haben wir bei Geuer eine eigene Beratungsabteilung entwickelt. Sie befasst sich intensiv mit der Planung und Koordinierung Ihres Umzugs. Darin sind sämtliche Punkte, die für die Umzugsplanung notwendig sind, beinhaltet. Von der Aufnahme Ihres Umzugsvolumens bis zur Bestellung von Transportfahrzeugen. Im Umzugsmanagement kommt dann Alles zusammen. Das Umzugsmanagement ist die aktive Betreuung Ihres Umzuges vor Ort. Keine Bewegung und Anweisung geht am Umzugsmanager vorbei. Die Einteilung des Teams und die Einhaltung des Umzugsablaufplans unterliegen der Obhut des Umzugsmanagers. Während des Umzuges koordiniert der Umzugsmanager alle Schritte des Umzuges und schließt die einzelnen Phasen des Transportes ab. Häufig gibt es Abteilungen oder Maschinen im Unternehmen die Priorität haben und besonders schnell am Einzugsort aufgestellt werden müssen. Das Umzugsmanagement übernimmt die Überwachung der im Umzugsconsulting getroffenen Planung dieser Prioritäten. Sollte es wider Erwarten zu Problemen im Ablaufplan des Umzuges kommen, wird das Umzugsmanagement gezielt mit einer Lösung für Logistik-und Transportprobleme Abhilfe schaffen. Der Umzugsmanager als Ihr Ansprechpartner während der Umzugsphase, steht in engem Kontakt zu Ihren Mitarbeitern und stellt die Schnittstelle zwischen Umzugsplanung und Umzugsablauf dar. In der Regel installiert sich das Umzugsmanagement für die Umzugsphase für kurze Zeit fest in Ihrem Unternehmen und dient als Basis der Kontrolle über den Umzug. Der Umzugsmanager von Geuer hat Übersicht über sämtliche Flächen, die vom Umzug betroffen sind und überwacht die Übersiedlung immer in enger Absprache mit der vom Umzugsberater erstellten Planung.

Das Konzept

Für Ihre Standortverlagerung fertigen wir bei Geuer ein maßgeschneidertes Umzugskonzept an. Damit Sie reibungslos mit Ihrem Unternehmen umsiedeln können muss die Logistik Ihre Produktionsprozesse berücksichtigen und auf die Bedürfnisse Ihrer Abläufe genau eingehen.

Der Umzug

Der Umzug sollte nur von absoluten Fachkräften durchgeführt werden. Eine beschädigte Maschine, schadhafte Büromöbel oder ein Produktionsstopp durch Versagen des Spediteurs führen zu höheren Kosten als der Umzug selber. Wir von Geuer beraten Sie gerne, welchem Umzugsspediteur Sie vertrauen sollten.

Ihr Erfolg

Wenn ein Umzug ohne Ausfallzeiten und Schäden der Büroeinrichtung durchgeführt werden kann, dann stehen die Vorteile des neuen Standorts umso mehr hervor. Glückwunsch Sie haben erfolgreich den Standort gewechselt und sind bestens für die Zukunft aufgestellt.

30 Jahre Erfahrung im Umzugsmanagement

Als etablierter Spezialist für Großumzüge jeder Art bietet Geuer Ihnen konkrete Vorteile von Anfang an. Optimale Planung im Detail, effiziente Koordination aller Abläufe, konsequent organisierte Durchführung: So addieren sich einzelne Pluspunkte zu einem zuverlässig kalkulierbaren Umzugsprojekt. Wir verlagern Ihren kompletten Standort innerhalb Deutschlands, Europa oder weltweit. Dabei können wir Ihnen jeden zusätzlichen Service bieten, der für Ihre Betriebsverlagerung gewünscht wird. Umfassende Relocation von beteiligten Mitarbeitern, notwendige Einlagerungen von Möbeln oder Technik, externe Verwaltung von Archiven oder Datenbestände. Steht Ihre Budgetplanung, arbeiten wir jedes Detail für Sie aus. Planung und Durchführung aller Maßnahmen ist im Geuer Umzugshandbuch für Ihr Projekt dokumentiert. Mit diesem verbindlichen Leitfaden für alle Beteiligten ist jederzeit gewährleistet, dass bei Ihrem Umzug der dumme Zufall keine Rolle spielt.

Zufriedene Kunden finden Sie hier

Max-Planck

Umzug Forschung

BASF

Umzug BASF

GWS

Umzüge für Unternehmen

Unser Angebotsportfolio für Ihr Umzugsprojekt auf einen Blick

  • Projektierung und Erfassung des Umzugsprojekts
  • Erstellung Projektstrukturplan
  • Raumplanung – Gebäude Bestand & Gebäude Neu
  • Transport-Leitplan
  • Mitarbeiter Koordinierung
  • Subunternehmer Management

Eine detaillierte Umzugsplanung lohnt sich in jedem Falle. Dies gilt für den Umzug einer Wohnung ebenso wie für den Umzug eines Gewerbes oder öffentlichen Einrichtung. Für größere Umzüge ist eine Checkliste zwar hilfreich, kann aber lange nicht alle Facetten einer Standortverlagerung abdecken. Für den Privatumzug stellet eine Umzugscheckliste allerdings ein hilfreiches Tool dar, um am Umzugstag nicht den Überblick zu verlieren. Für kompliziertere Umzüge mit Spezialmontagen oder einem hohen Volumen an Mobiliar ist eine gut konzipierte Umzugsplanung allerdings unverzichtbar. Ohne diese läuft man schnell Gefahr, einen Umzug in einer Lähmung des gesamten Betriebsablaufs werden zu lassen. Sollte man den Umzug mit einem guten Umzugsunternehmen durchführen macht man bereits vieles richtig. Hat dieses Unternehmen genaue Pläne und eine effektive Steuerung durch einen erfahrenen Projektleiter im Umzugswesen gelingt Ihr Umzugsprojekt.

Wo es bei dem Umzug eines privaten Haushalts häufig auf viele Umzugshelfer, Kartons und Kisten sowie auf einen guten Umzugsservice ankommt, ist für den Umzug größerer Institute die exakte Umzugskoordinierung das Maß aller Dinge. Eine professionelle Umzugsplanung für Ihr Gewerbe oder Einrichtung greift ebenfalls tiefer als die einfache Bestellung von Umzugskartons und Packmaterial. Unter Umständen beinhaltetet diese die Zeichnung und Stellplanung Ihres Mobiliars oder Werkstätten in der neuen Liegenschaft oder die Relocation Planung Ihrer Mitarbeiter an einen neuen zentralen Standort. Zusätzlich zur Planungstiefe ist auch die Planungshorizonte eine weitaus größere. Wenige Wochen vor dem Umzug zu beginnen wäre fatal und kann die Umzugskosten mitunter in die Höhe treiben. Wenn dann noch Nebenkosten für den Mietvertrag und sonstige Umzugskosten zu dem eigentlichen Hauptumzug hinzukommen, steht eine Planungsperiode mehrere Monate immer Kostengünstiger dar als die kurzfristige Planung. Ähnlich wie bei einem Wohnungswechsel braucht auch der Wechsel des Firmensitzes etliche Helfer für den Transport von Möbeln und den Wiederaufbau von Geräten. Damit es keine Überraschungen für den Nachmieter gibt, greift eine ausgereifte Umzugsplanung auch an das Facility Management an und kümmert sich um eine übergabereife Situation in allen Räumen.

Direktkontakt

Horst Geuer

Ihr Geuer Spezialist

Horst Geuer
Geschäftsführer

Info@Geuer.de
Tel: +49(0)2536 3316-0
Fax: +49(0)2536 3316-25

Rückrufservice Online Anfrage